Luff und Oettinger engagieren sich für den guten Zweck